Senioren-Union Alsdorf: Bahnstreik nicht auf Rücken der Älteren

Bahnstreik nicht auf Rücken der Älteren Mit Empörung reagiert die Senioren-Union der CDU in Alsdorf auf die aktuelle Ankündigung weiterer und unbefristeter Bahnstreiks durch die Gewerkschaft der Lokführer (GDL). „Besonders getroffen sind wieder einmal die Älteren, die sich gerade in der Advents- und Vorweihnachtszeit auf Besuche bei und von Kindern und Enkeln gefreut haben und […]

Dialogveranstaltung mit Minister Laumann

Dialogveranstaltung mit Minister Laumann Die medizinische Versorgungslage in der Städteregion ist gutStädteregionsrat Dr. Tim Grüttemeier sprach in einer Veranstaltung der Senioren Union über Ärzteversorgung und die Krankenhaussituation in der Region Alsdorf / Städteregion Aachen – Auch einen Gesundheitsminister kann es einmal erwischen. Karl-Josef Laumann, Minister für Gesundheit, Arbeit und Soziales in NRW, war auf Initiative […]

Senioren-Union Alsdorf lehnt „Verbotsorgie“ für Führerscheinbesitzer ab

Senioren-Union Alsdorf lehnt „Verbotsorgie“ für Führerscheinbesitzer ab Nicht nur die älteren Führerscheinbesitzer, denen Grüne ihre Fahrerlaubnis begrenzen wollen, hat die Senioren-Union Alsdorf mit dem angekündigten Widerstand gegen neue Vorschriften im Blick. Eine neue Führerscheinrichtlinie der EU-Kommission wurde jüngst von einer Grünen-Abgeordneten vor allem zu Lasten der Älteren, aber auch der Fahranfänger verschärft. „Die Gültigkeit der […]

Senioren-Union in Alsdorf warnt vor Vertrauensverlust

Senioren-Union in Alsdorf warnt vor Vertrauensverlust „Die Älteren unter uns haben leidvoll erfahren müssen, wohin die Abkehr von demokratischen Werten und die Hinwendung zu extremen Parteien führen“, mahnt Peter Büttgen, der Stadtverband-Vorsitzende der Senioren-Union in Alsdorf, in einer Pressemitteilung. Die Konrad-Adenauer-Stiftung beschreibt in einer Studie, dass nur noch jeder Dritte mit Politik, Parteien und dem […]

Viele der Älteren im Pflegeheim werden zum Sozialfall

Viele der Älteren im Pflegeheim werden zum Sozialfall Die Senioren-Union der CDU in Alsdorf kritisiert, dass immer mehr Bewohner und Bewohnerinnen in Pflegeheimen trotz langjähriger Berufstätigkeit zum Sozialfall werden. „Ein Großteil der Älteren kann den steigenden Eigenanteil für das Pflegeheim mit der Rente nicht mehr bezahlen“, mahnt Büttgen, der Stadtverbandvorsitzende der Senioren-Union in Alsdorf, in […]

Senioren-Union warnt vor zunehmender Altersarmut

Senioren-Union warnt vor zunehmender Altersarmut Immer mehr Ältere leben von der Hand in den Mund Die Senioren in der CDU Alsdorf schlagen Alarm: „Viele Rentner wissen nicht mehr, wie sie ihre Rechnungen für Miete, Heizung, Strom und Lebensmittel bezahlen sollen und leben von der Hand in den Mund, warnt die Senioren-Union vor zunehmender Altersarmut in […]

Senioren gegen Abschaffung des Ehegattensplittings

Senioren gegen Abschaffung des Ehegattensplittings Die Senioren-Union der CDU in Alsdorf lehnt Pläne von SPD und Grünen zur Abschaffung des sogenannten „Ehegattensplittings“ entschieden ab. Wer die gemeinsame Besteuerung von künftigen Ehepaaren abschaffen wolle, verstoße gegen den in der Verfassung angelegten Schutz von Ehe und Familie, warnt die Senioren-Union in einer Pressemitteilung. Die Ehepartner könnten zwar […]

Risikofaktoren: Einsamkeit und Isolation

Risikofaktoren: Einsamkeit und Isolation Die Senioren-Union der CDU in Alsdorf fordert eine intensive Bekämpfung der zunehmenden Alterseinsamkeit. „Eine internationale Studie belegt, dass mit einem Mangel an sozialen Kontakten ein um 32 Prozent höheres Krankheits- und Sterberisiko von Menschen einhergeht. Bei diesen Menschen führt eine verstärkte Ausschüttung des Stresshormons Cortisol zu mehr Krebs- und Herz-Kreislauf-Erkrankungen. Wenn […]

0